Der Ortenauer Veranstaltungskalender

       
 
"America! America! How real ist real?"
in Baden-Baden

Mit rund 70 Meisterwerken der US-Gegenwartskunst, wie Andy Warhols Race Riot (1964), Jeff Koons lebensgroßer Skulptur Bear and Policeman (1988) oder Jenny Holzers Leuchtschriftinstallation Truisms (1994), zeigt die Ausstellung, wie Künstler von den 1960er-Jahren bis heute die amerikanische Realität kommentieren. Mit Werken aus der Sammlung Frieder Burda und zahlreichen hochkarätigen Leihgaben lädt die Schau zu einer Exkursion durch die visuelle Kultur Amerikas ein.

Termin/Öffnungszeiten
Sa. 9. Dez 2017 - So. 27. Mai 2018
Di.-So. 10-18 Uhr

Preise
13, erm. 11 EUR

Veranstaltungsort (Location)
Museum Frieder Burda
Lichtentaler Allee 8b
76530 Baden-Baden
Tel. +49 7221 / 398980
www.museum-frieder-burda.de
office@museum-frieder-burda.de

Veranstalter
Museum Frieder Burda
Lichtentaler Allee 8 b
76530 Baden-Baden
Tel. +49 7221 / 398980
FAX 3989830
www.museum-frieder-burda.de
office@museum-frieder-burda.de

Informationen zum Ort
Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH
Schloss Solms, Solmsstr. 1
76530 Baden-Baden
Tel. +49 7221 / 275200
FAX 275202
www.baden-baden.com
info@baden-baden.com

Weitere Informationen zur Veranstaltung
www.museum-frieder-burda.de

 


Karte vergrößern

 Routenplaner


 

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen des Veranstalters (z. B. im Internet) einzuholen.
Ein Service der VUD Medien GmbH, Freudenstadt, www.auf-reisen.de.