Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: stuttgartnacht in Stuttgart

stuttgartnacht

in Stuttgart

 

Ob nach West, Ost, Süd, Nord - oder ab durch die Mitte: Am diesem Samstag brodelt’s im Stuttgarter Kessel an allen Ecken und Enden. Mit Konzerten und Slams, Tanz- und Theatershows, Filmen, Lesungen, Partys und jeder Menge Specials zeigt die Kulturszene eine Nacht lang was in ihr steckt. Das stuttgartnacht-Ticket gilt ab 12 Uhr als VVS-Kombiticket. Es berechtigt zur Nutzung aller VVS-Verkehrsmittel (2. Kl.) bis Betriebsschluss im gesamten VVS-Netz.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 14. Oktober 2017
19 bis 2 Uhr


Termin in Kalender eintragen (Outlook, iCalendar)

 

Preise

Voraussichtlich 17 EUR, Kinder bis 12 Jahre frei. 17 EUR bei allen beteiligten Häusern. Das VVS-Kombiticket ersetzt die Shuttle-Busse. So können die Besucher die ganze Nacht lang flexibel alle teilnehmenden Locations erreichen – und die An- und Abreise ist inklusive.

 

Tickets

Tel. +49 711 6015444

 

Veranstaltungsort (Location)

Stuttgart

 

Veranstalter

Stuttgartmagazin LIFT
Falbenhennenstr. 17
70180 Stuttgart
Tel. +49 711 6015444
www.stuttgartnacht.de
event@lift-online.de

 

Informationen zum Ort

Stuttgart-Marketing GmbH
Rotebühlplatz 25
70178 Stuttgart
Tel. +49 711 2228-100
FAX 2228214
www.stuttgart-tourist.de
info@stuttgart-tourist.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.stuttgartnacht.de

Illumination am Rathaus.

 

Vergeben sie die erste Bewertung!

Von links nach rechts vergeben
Sie 1 bis 5 Sterne zu diesem Angebot.
Die gewünschte Anzahl anklicken.

 


Karte vergrößern

 

Routenplaner

allgemeine Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Stuttgart

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Stuttgart

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen
in Merkliste

Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Angaben verändern oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen der jeweiligen Informationsstelle (z. B. beim Veranstalter) einzuholen.