Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Ferienregionen -

und Umgebung ca. km    Region/Reiseziel      

119 Einträge gefunden • Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15vorwärts >

Ahr


Ahr Rhein Eifel Tourismus & Service GmbH
Klosterstr. 3 - 5
53507 Marienthal
Tel +49 26 41 / 97 73 0 97 730
Fax 97 73 73


Webseite aufrufen
E-Mail schreiben

Ahr | Rheinland-Pfalz

Das Ahrtal liegt im Norden von Rheinland-Pfalz voller südlicher Sonnenstunden. Kaum anders ist es zu erklären, wieso gerade hier sich die Region zum Rotweinparadies entwickelt hat. Der Rotwein-Wanderweg führt vorbei an den sonnigen Lagen und behält dabei fast immer den Fluss im Auge. So wundert es nicht, dass die Weinfeste von Ahrweiler, Dernau oder Mayschoß zu wahren Pilgerorten werden, um dem Genuss auf die Rotweinspur zu kommen. Auf steilen Felsterrassen wachsen hier Rotweine voller Glut und samtiger Erscheinung, die zu den besten ihrer Art in Deutschland zählen. Ein hervorragendes Angebot an Unterkünften im Ahrtal bietet sich dazu vielerorts.

Wo Wein und Gesundheit nah beisammen liegen, da sprudeln auch wirkliche Heilquellen ans Tageslicht. Bad Neuenahr, Bad Bodendorf und das nicht weit entfernte Bad Breisig bilden Zentren für Wohlbefinden und neuartige Wellness- und Therapieangebote. Die attraktive Naturlandschaft zwischen Ahr und Rhein hält für Besucher einiges bereit. Von A wie dem Arp-Museum im historischen Bahnhof Rolandseck bis zu Z wie Zeitvertreib in den Ahrthermen. Und wer dem Glück etwas auf die Sprünge helfen will, der kann im Spielcasino von Bad Neuenahr die Kugel rollen lassen.


Angebote in Ahr Anz
Orte 4
Veranstaltungen/Feste 4
 
Allgäu/Bayerisch Schwaben


Tourismusverband Allgäu/Bayerisch Schwaben e.V.
Fuggerstr. 9
86150 Augsburg
Tel +49 821 / 4504010 oder Urlaubshotline: +49 8323 8025931
Fax 45040120


Webseite aufrufen
E-Mail schreiben

Allgäu/Bayerisch Schwaben | Bayern

Die Urlaubsregion Allgäu/Bayerisch-Schwaben ist eines der schönsten Gebiete des klassischen Urlaubslandes Bayern. Zwischen der Iller im Westen, dem Lech im Osten, dem Allgäuer Alpenkamm und dem Bodensee im Süden sowie dem durch einen Meteoriteneinschlag vor rund 15 Mio. Jahren entstandenen Ries-Kessel im Norden gelegen, ist es ein exzellentes Ganzjahres-Ferienland. Die Vielfalt der Landschaft vom Hochgebirge über die Voralpenlandschaft bis zum mittel- und nordschwäbischen Hügelland trägt dazu bei, dass hier jeder Gast den Urlaub machen kann, den er sich wünscht.

Der Gast, der sich für Kunstschätze und Baudenkmäler interessiert, wird zweifellos auf seine Kosten kommen. Viele mittelalterliche Städte wie Augsburg, Kaufbeuren, Kempten, Memmingen und Isny - um nur einige zu nennen - präsentieren in ihre Mauern und Museen hervorragende Zeugnisse ihrer glanzvollen Vergangenheit.

Großer Beliebtheit erfreuen sich der "Urlaub auf dem Bauernhof" und der Urlaub in Ferienwohnungen und Ferienhäusern, vor allem bei Familien mit Kindern. Dass auch die heimische Gastronomie und Hotellerie über einen hohen Standard verfügt, versteht sich nahezu von selbst. Wobei neben den Gerichten der "internationalen Küche" auch die heimischen Spezialitäten wie Kässpatzen oder Schupfnudeln Anklang bei den Gästen finden. Schließlich hat der Tourismus hier eine mehr als 100-jährige Tradition.

Fast unerschöpflich ist die Palette der Freizeitangebote und Veranstaltungen im Allgäu und Bayerisch Schwaben für einen erholsamen und interessanten Urlaubsaufenthalt. Ein Netz gut markierter Spazier- und Wanderwege (über 6.000 km) dürfte für jeden Geschmack genügend Auswahl bieten. Für Bergwanderer sind auf den gut ausgebauten Allgäuer Höhenwegen Hüttenwanderungen - vor allem im Spätsommer - ein Leckerbissen, wobei Bergbahnen und Sessellifte die Mühsal des Aufstiegs abnehmen. An den mehr als 30 Seen gibt es Gelegenheiten, jeder gewünschten sportlichen Betätigung nachzugehen, sei es Segeln, Wasserskifahren oder Windsurfen.


Angebote in Allgäu/Bayerisch Schwaben Anz
Orte 245
Veranstaltungen/Feste 469
Freizeitangebote 16
Wohnmobilstellplätze 2
Altmark


Tourismusverband Altmark
Marktstr. 13
39590 Tangermünde
Tel +49 39 32 2 / 34 60
Fax 43 23 3


Webseite aufrufen
E-Mail schreiben

Altmark | Sachsen-Anhalt

Die Altmark - Sachsen-Anhalts schöner Norden. Die Altmark liegt im nördlichen Sachsen-Anhalt und wird östlich von der Elbe und westlich von Niedersachsen begrenzt. Sie umfasst mehr als 4500 Quadratkilometer und dehnt sich über 90 Kilometer in der Ost-West- und mehr als 60 Kilometer in der Nord-Süd-Richtung aus.
Sehenswerte Städte und Orte sind vor allem Tangermünde, Stendal, Salzwedel, Gardelegen, Osterburg, Havelberg, Werben, Arendsee und Arneburg.
Die Altmark beherbergt die unterschiedlichsten Landschaften von den Elbauen über die Havelniederung, Colbitz-Letzlinger Heide, Naturpark Drömling bis hin zur Altmärkische Schweiz.
Wer aktiv seinen Urlaub verbringen will kann dies beim Radeln, mit den "Altmärkische Wandernestern" - Orten, die speziell zum Thema Wandern engagiert sind, beim Reiten, Wassertourismus oder dem Altmärker Ferienzauber.
Durch das Land streifen lässt sich bestens auf einer der touristischen Themen-Routen: Straße der Romanik, Zu Gast bei Bismarcks, Auf den Spuren Fontanes, Bier- und Hopfenpfad.


Angebote in Altmark Anz
Orte 13
Veranstaltungen/Feste 17
Anhalt-Wittenberg


Tourismusverband Anhalt-Wittenberg e.V.
Albrechtstr. 127
06844 Dessau
Tel +49 34 0 / 22 00 04 4
Fax 24 00 33 4


Webseite aufrufen
E-Mail schreiben

Anhalt-Wittenberg | Sachsen-Anhalt

Ob Gondelfahrt in Wörlitz, nächtliche Stadtführung auf den Spuren Johann Sebastian Bachs in Köthen, Bauhausfest in Dessau oder Walpurgisnacht auf dem Schloss Bernburg - diese und viele weitere Bausteine, Tipps und Veranstaltungsangebote findet man für einen Urlaub im "Ideenreich Anhalt-Wittenberg", der östlichsten Reiseregion Sachsen-Anhalts.
Außergewöhnliche Ideen haben in Anhalt-Wittenberg seit Jahrhunderten Tradition. Deshalb lädt die Reiseregion ihre Gäste zu einem Besuch ins Reich der Ideen und dessen historisch authentischen Schauplätzen ein: UNESCO-Welterbe, Lutherstätten in Wittenberg, Bauhaus, Gartenträume und Schlösser oder Radfahren in unberührter Natur, sind nur einige Anregungen zum Besuch in Anhalt-Wittenberg.


Angebote in Anhalt-Wittenberg Anz
Orte 5
Veranstaltungen/Feste 11
Barnimer Land


WITO Wirtschafts- und Tourismusentwicklungsgesellschaft mbH
Alfred-Nobel-Str. 1
16225 Eberswalde
Tel +49 33 34 / 59 10 0
Fax 59 33 7


Webseite aufrufen
E-Mail schreiben

Barnimer Land | Brandenburg

Die Sommerkonzerte in der Ruine des Zisterzienserklosters Chorin im Barnimer Land ziehen jährlich Kunstgenießer aus ganz Brandenburg und Berlin an. Mit der Hauptstadt ist die beschauliche hügelige Waldlandschaft im Osten über zahlreiche Wasserstraßen verbunden. Ihre mittelalterlichen Dörfer und Städtchen erinnern an die Zeit, als 1230 Johann I. und Otto III. den Barnim erwarben. Hauptferienattraktion ist der von der Fontane als "Märchenplatz" beschriebene Werbellinsee nahe der Schorfheide. Ein Ausflug entlang des Finowkanals führt Gäste zum majestätischen Gebäude des Schiffshebewerks Niederfinow.

Angebote in Barnimer Land Anz
Orte 10
Veranstaltungen/Feste 10

119 Einträge gefunden • Seite: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15vorwärts >