Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Weinregionen - Ortenau

1 Eintrag gefunden • Seite: 1

Weinregion Ortenau

Weinparadies Ortenau e.V.
Bahnhofstr. 16
77704 Oberkirch
Tel.: +49 78 02 8 26 06
Fax: +49 78 02 8 26 19
E-Mail schreiben
Webseite aufrufen

Ortenau
Von Baden-Baden bis vor den Toren der Stadt Lahr breitet sich die Weinregion Ortenau aus. So bekannte Weinorte wie Neuweier oder Varnhalt sind Ortsteile von Baden-Baden, Durbach oder Zell- Weierbach von Offenburg. Die französische Metropole Straßburg ist nur 25 km von Offenburg entfernt. In Umweg (Baden-Baden, Einzellage: Stich den Buben) darf auch die Bocksbeutel-Flasche verwendet werden. Wie in den anderen südbadischen Regionen so auch hier: Der Tourismus spielt eine große Rolle, die guten Weine sowie die vielen Wanderwege, Weinlehrpfade, Weinstuben, Besen-oder Straußwirtschaften ziehen Urlauber und Weinfreunde aus ganz Europa an.

Weinbau: Weinbau: An den Hängen des Schwarzwalds, zur oberrheinischen Tiefebene hin, sowie in dessen teils steilen Flusstälern, wie Rench- und Kinzigtal, auf insgesamt fast 2.700 Hektar, wächst der Wein. "Schloss Rodeck" und "Fürsteneck" heißen die Großlagen. Die wichtigste Weißweinsorte ist der Riesling, der in der Gegend zwischen Oberkirch, Offenburg und Gegenbach auch Klingelberger genannt wird. Weitere Weißweinsorten sind: Müller-Thurgau, Silvaner, Grau- und Weißburgunder, Gewürztraminer, Traminer (vor allem in Offenburg auch Clevner genannt) und Ruländer. Bei den Rotweinen belegt der Spätburgunder mit großem Abstand Platz eins. Gefragt ist zudem, wie ebenso in den anderen südbadischen Weinregionen, der Roséwein: Spätburgunder Weißherbst. Auch aufgrund der Granitverwitterungsund Lößböden sind die Weine recht körperreich und säurearm.

Weinorte:  Baden-Baden ,  Bühl ,  Durbach ,  Gengenbach ,  Kappelrodeck ,  Oberkirch ,  Offenburg ,  Ortenberg ,  Sasbachwalden ,  Sinzheim

 

1 Eintrag gefunden • Seite: 1