Regionales

Besenmuseum

in Ehingen (Donau)

 

1977 aus einer Sammelleidenschaft des Galeristen Schrade entstanden. Seit 1985 in Schloss Mochental bei Ehingen. Stücke aus allen Kontinenten (z. B. ein roher und ein gekochter Besen, ein abgefegter Allgäuer Stubenbesen, ein kenianischer Affenschwanzbesen, ein am Knauf mit Perlen bestickter Tischbesen), dazu Kehrvorschriften, ergänzt durch Bilder und Texte.

 

Öffnungszeiten

Di-Sa 13-17, So/Feiertag 11-17 Uhr. Führungen nach Voranmeldung.

 

Infostelle

Besenmuseum im Schloss Mochental
Mochental 2
89584 Ehingen (Donau)
Tel. +49 7375 / 418
Website aufrufen

 

Adresse

Besenmuseum im Schloss Mochental
Mochental 2
89584 Ehingen (Donau)
Tel. +49 7375 / 418
www.galerie-schrade.de

 

Informationen zum Ort

Stadtmarketing/Tourismus
Marktplatz 1
Tel. +49 7391 / 503-0
FAX 503-4216
www.ehingen.de
info@ehingen.de

 

Routenplaner

 

Weiteres in Ehingen (Donau)

Freizeitangebote

Veranstaltungen

 

 
Ein Service der
VUD Medien GmbH
Postfach 4 20, 72234 Freudenstadt Wallstr. 7, 72250 Freudenstadt
info@vud.com www.vud.com, www.auf-reisen.de, Tel. 0 74 41 / 91 03 0 Fax 0 74 41 / 91 03 33

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Links | Einwilligungen widerrufen