Regionales

Hofgarten

in Öhringen

 

Barocker Hofgarten und Landschaftspark. Das Gelände des rund 300 Jahre alten Hofgartens liegt im Herzen Öhringens südlich des Schlosses. Es wurde von Graf Johann Friedrich II. von Hohenlohe-Neuenstein ab 1713 nach und nach erworben und umgestaltet. Ein erster Teil des Parks, der Französische Garten, wurde im Barockstil angelegt. Es folgten Anfang des 19. Jahrhunderts Elemente eines Englische Gartens sowie der Karlsgarten. Heute bildet der Öhringer Hofgarten ein unschätzbares Kleinod. Die angelegten Spielplätze und das Tiergehege sind bei Familien ebenso beliebt wie die vielen erhaltenen seltenen Pflanzenarten.




Öhringen ist Mitglied im Gartennetzwerk Hohenlohe. "Ein grenzüberschreitendes Gartenparadies blüht auf". Das junge und höchst aktive Gartennetzwerk Hohenlohe stellt sich vor! Nähere Informationen finden Sie unter

 

Öffnungszeiten

Ganzjährig frei zugänglich

 

Preise

Eintritt frei

 

Infostelle

Große Kreisstadt Öhringen
Stabsstelle für Stadtmanagement und Wirtschaftsförderung
Marktplatz 15
74613 Öhringen
Tel. +49 7941 / 68118
FAX 68176
Website aufrufen
E-Mail schreiben

 

Adresse

Öhringen

 

Informationen zum Ort

Große Kreisstadt Öhringen
Stabsstelle für Stadtmanagement und Wirtschaftsförderung
Marktplatz 15
74613 Öhringen
Tel. +49 7941 / 68118
FAX 68176
www.oehringen.de
tourist@oehringen.de

 

Routenplaner

 

Weiteres in Öhringen

Freizeitangebote

Veranstaltungen

 

 
Ein Service der
VUD Medien GmbH
Postfach 4 20, 72234 Freudenstadt Wallstr. 7, 72250 Freudenstadt
info@vud.com www.vud.com, www.auf-reisen.de, Tel. 0 74 41 / 91 03 0 Fax 0 74 41 / 91 03 33

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Links