Regionales

Barockschloss Mannheim - Beletage

in Mannheim

 

Ehemalige Residenz der pfälzischen Kurfürsten. Erbaut 1720 als eines der größten europäischen Schlösser im Zeitalter des Absolutismus. Nach der fast völligen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde der Mittelbau des Schlosses wiederaufgebaut und mit der prunkvollen Zeremonialtreppe und dem repräsentativen Rittersaal rekonstruiert. Heute erstrahlen die ehemaligen Prunkräume und das Schloss mit 800 Ausstellungsstücken in neuem Glanz.
Weitere Infos: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, www.schloesser-und-gaerten.de
Zerstörung
und Wiederaufbau

 

Öffnungszeiten

Di.-So./Feiertag: 10-17 Uhr, letzter Einlass 16.30 Uhr. 24./25./31.12. geschlossen. Führungen: Sa./So./Feiertag stündlich 11-16 Uhr, Sonderführungen.

 

Infostelle

Barockschloss Mannheim
Bismarckstraße
68161 Mannheim
Tel. +49 6221 / 658880
FAX 6588818
Website aufrufen

 

Adresse

Barockschloss Mannheim
Bismarckstraße
68161 Mannheim
Tel. +49 6221 / 655718
www.schloss-mannheim.de
info@schloss-mannheim.de

 

Informationen zum Ort

Tourist Information Mannheim
Willy-Brandt-Platz 5 (Bahnhofsvorplatz)
Tel. +49 621 / 2938700
FAX 2938701
www.tourist-mannheim.de
touristinformation@mannheim.de

Barockschloss Mannheim. Der Ehrenhof

 

 

Routenplaner

 

Weiteres in Mannheim

Freizeitangebote

Veranstaltungen

 

 
Ein Service der
VUD Medien GmbH
Postfach 4 20, 72234 Freudenstadt Wallstr. 7, 72250 Freudenstadt
info@vud.com www.vud.com, www.auf-reisen.de, Tel. 0 74 41 / 91 03 0 Fax 0 74 41 / 91 03 33

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Links