Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: Sonnwend-Töpfermarkt in Friedberg (Bay.)

Sonnwend-Töpfermarkt

in Friedberg (Bay.)

 

Das Marktgelände erstreckt sich vom Friedberger Stadtgarten über die Burgwallstraße. Fayence-Geschirr ließ Kurfürst Maximilian III. Joseph von 1754 bis 1768 im Friedberger Schloß herstellen. Er erwartete sich von der "churfürstlich priviligierten Porzelain fabirque" die Möglichkeit, sein Ansehen zu festigen und vor allem die staatliche Finanzkraft zu stärken. Wegen ihrer Seltenheit haben Friedberger Fayencen heute Liebhaberstatus. Am Samstag wird der Markt mit Flammtöpfen beleuchtet, dies bietet ein malerisches Ambiente, das zum Bummeln und Verweilen einlädt. Für das leibliche Wohl sorgen Friedberger Gastronomen.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 15. Juni 2019 - So. 16. Juni 2019

Sa. 11-22, So. 10-18 Uhr


Termin in Kalender eintragen (Outlook, iCalendar)

 

Preise

Eintritt frei

 

Veranstaltungsort (Location)

Rund um den Stadtgarten
Burgwallstraße
86316 Friedberg (Bay.)

 

Veranstalter

Verkehrsverein Friedberg e.V.
Max-Högg-Str. 3
86316 Friedberg
Tel. +49 821 6089999
FAX 6089998
www.verkehrsverein-friedberg.de

 

Informationen zum Ort

Stadt Friedberg Touristinformation
Marienplatz 5
86316 Friedberg (Bay.)
Tel. +49 821 6002611
FAX 6002190
www.friedberg.de
touristinfo@friedberg.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.toepfermarkt-friedberg.de

Sonnwend-Töpfermarkt.

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

 

Weiteres in Friedberg (Bay.)

Hotels/Gasthäuser

weitere Veranstaltungen in Friedberg (Bay.)

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.