Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Freizeitangebote: Sauschwänzlebahn / Blumberg (Bahnhof Zollhaus)-Blumberg (Weizen) in Bl...

Sauschwänzlebahn / Blumberg (Bahnhof Zollhaus)-Blumberg (Weizen)

in Blumberg

 

Historische Dampfzugfahrten. Jedes Jahr ist es ein großes Ereignis, wenn die Museumsbahn die Pforten öffnet und das Pfeifen der Lok bis weit in die Ferne zu hören ist. Imposante Talbrücken, darunter zahlreiche Viadukte und viele Tunnel machen die Fahrt auf der 25 km langen Strecke zum unvergesslichen Erlebnis. Den liebevollen Spitznamen "Sauschwänzlebahn" erhielt die Wutachtalbahn durch Deutschlands einzigartigen Kreiskehrtunnel. Im Eisenbahnmuseum und Reiterstellwerk aus dem Jahre 1886 am Bahnhof Blumberg. Zahlreiche Eventfahrten während der Saison. Spurweite: Normalspur 1.435 mm, Streckenlänge: 25,6 km, Fahrzeit: 60 Minuten, Fahrzeuge: Dampflok BB 262, Diesellok V36, historische Dampf- und Dieselloks.

 

Öffnungszeiten

Verkehrstage: Sa./So. 27.4.-20.10.; Do. 6.6.-3.10.; Mi 24.7.-4.9.

 

Preise

Dampfzugfahrt: Erw. 18/24, Kinder
(4-15 Jahre) 8/11, Familie 40/52 EUR.
Dieselzugfahrt: Erw. 16/22,50, Kinder (4-15 Jahre) 7/9, Familie 34/47 EUR.

 

Infostelle

Bahnhof Blumberg-Zollhaus
Bahnhofstr. 1
78176 Blumberg
Tel. +49 7702 51300
FAX 51302
Website aufrufen

 

Adresse

Bahnhof Blumberg-Zollhaus
Bahnhofstr. 1
78176 Blumberg
Tel. +49 7702 51300
www.sauschwaenzlebahn.de
info@sauschwaenzlebahn.de

 

Informationen zum Ort

Tourist-Info
Hauptstr. 52
78176 Blumberg
Tel. +49 7702 51200
FAX 51222
www.stadt-blumberg.de

Sauschwänzlebahn

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Blumberg

Wohnmobil Stellplätze

Freizeitangebote

Veranstaltungen

 

Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Angaben verändern oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen der jeweiligen Informationsstelle (z. B. beim Veranstalter) einzuholen.