Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Freizeitangebote: Wildparadies Tripsdrill in Cleebronn...

Wildparadies Tripsdrill

in Cleebronn

 

10 Gehminuten vom Erlebnispark Tripsdrill entfernt. Rund 40 Tierarten leben in zahlreichen Freigehegen. Hirschrudel, Braunbären, Wildpferde, Wildrinder, Wildschweine, Wildschafe, Greifvögel, Waschbären, Wölfe und Luchse in herrlicher Natur (47 Hektar). Füttern und Anfassen erlaubt. Hunde müssen draußen bleiben! In der Saison mit dem "Schnaufenden Trullaner" vom Erlebnispark ins Wildparadies. Sa.-Do.: Fütterung 14.30, Flugschau täglich (außer freitags) 11.30 und 15.30 Uhr (in den Sommerferien BW auch freitags). Gastronomie und Veranstaltungen in der Wildsau-Schenke.

 

Öffnungszeiten

Ganzjährig täglich geöffnet. Flugvorführung und Fütterungsrunde finden in der Wintersaison (Ende Herbstferien bis Beginn Osterferien) nur am Wochenende, an Feiertagen und während der Schulferien in Baden-Württemberg statt. Auch die Wildsau-Schenke hat zu diesen Zeiten geöffnet!

 

Preise

Erw., Jugendl. (ab 12 Jahren): 11 EUR, Kinder (4-11 Jahre)/Senioren ab 60 Jahre 8 EUR, Kinder unter 4 Jahre frei

 

Infostelle

Erlebnispark Tripsdrill GmbH
74389 Cleebronn
Tel. +49 7135 9999
Website aufrufen

 

Adresse

Erlebnispark Tripsdrill / Wildparadies Tripsdrill
Treffentrill
74389 Cleebronn
Tel. +49 7135 9999
FAX +49 7135 999666
www.tripsdrill.de
info@tripsdrill.de

 

Informationen zum Ort

Bürgermeisteramt
Keltergasse 2
74389 Cleebronn
Tel. +49 7135 9856-0
FAX 9856-29
www.cleebronn.de

Wildparadies Tripsdrill "Braunbär"

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Cleebronn

Freizeitangebote

Veranstaltungen

 

Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Angaben verändern oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen der jeweiligen Informationsstelle (z. B. beim Veranstalter) einzuholen.