Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: "Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit" in Bad Mergentheim

"Rom lebt! Mit dem Handy in die Römerzeit"

in Bad Mergentheim

 

Anstrengend, gefährlich oder voller Genuss und Luxus - wie war das Leben in der Römerzeit? In dieser Ausstellung kann man durch großformatige Bilder mit überraschendem 3D-Effekt in verschiedenste Alltagsszenen eintauchen. Doch allen Bildern ist etwas gemeinsam: Sie sind unvollständig - was fehlt, ist der Besucher! Vor herabfallenden Ziegeln fliehen, Wein einschenken, einen Tiger bändigen oder mit Legionären marschieren: Erst, wenn der Besucher Teil der Bilder ist, werden diese lebendig. Am besten funktioniert die Zeitreise, wenn man ein Foto von der Aktion macht und es dann betrachtet.

 

Termin/Öffnungszeiten

Fr. 13. März 2020 - So. 28. Februar 2021

Nov.-März: Mi.-Sa. 14-17, So./Feiertag 10.30-17 Uhr. April-Okt.: Mi.-So./Feiertag 10.30-17 Uhr

geschlossen: 24./25./31.12.

 

Preise

Erw. 7. erm. 3,50, Familien 17,50 EUR

 

Veranstaltungsort (Location)

Residenzschloss Mergentheim
Schloss 16
97980 Bad Mergentheim
Tel. +49 7931 52212
www.schloss-mergentheim.de

 

Veranstalter

Residenzschloss Mergentheim - Deutschordensmuseum
Schloss 16
97980 Bad Mergentheim
Tel. +49 7931 52212
FAX 52669
www.schloss-mergentheim.de

 

Informationen zum Ort

Tourist-Information
Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim
Tel. +49 7931 574815
FAX 574901
www.bad-mergentheim.de
tourismus@bad-mergentheim.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.schloss-mergentheim.de

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Bad Mergentheim

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Bad Mergentheim

Ortsinfo

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch weiterhin untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.