Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: Leprosenhausführung in Bad Wurzach

Leprosenhausführung

in Bad Wurzach

 

Das Leprosenhaus nahe Bad Wurzach ist ein seltenes Denkmal der Sozial- und Medizingeschichte aus dem Mittelalter. Es diente über Jahrhunderte als Spital für Aussätzige. Bei den Führungen am dritten Sonntag um 15 Uhr in den Monaten April bis Oktober kann viel Interessantes aus dieser Zeit erzählt und gezeigt werden. Selten gibt es eine so glückliche Verbindung von einem baugeschichtlichen wertvollen Gebäude und einer das Leben und Werk eines Künstlers prägenden Geburtsstätte wie das Leprosenhaus. Von Sepp Mahler (1901-1975) werden Bilder, Zeichnungen und literarische Texte aus 60 Schaffensjahren gezeigt. Treff: Eingang Leprosenhaus, Führungen jeden 3. Sonntag im Monat bis Oktober, Anmeldung erford.: 07564 862 oder Mail schreiben. Kosten: 1,50 Euro, mit Gästekarte frei, mind. 5 Pers., 1

 

Termin/Öffnungszeiten

So. 21. April 2024

jeden 3. Sonntag im Monat bis Oktober, 15.00-16.30 Uhr


Termin in Kalender eintragen (Outlook, iCalendar)

 

Preise

1,50 Euro

 

Veranstaltungsort (Location)

Leprosenhaus mit Sepp-Mahler-Museum
Ravensburger Straße
88410 Bad Wurzach

 

Veranstalter

Leprosenhausverein
88410 Bad Wurzach
Tel. +49 7564 862

 

Informationen zum Ort

Bad Wurzach Info
Rosengarten 1
88410 Bad Wurzach
Tel. +49 7564 302150
FAX 302154
www.bad-wurzach.de
service@bad-wurzach.de

Leprosenhausführung

 

Route planen

 

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Bad Wurzach

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Bad Wurzach

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt (von VUD Medien, Gemeinden/Städten und Veranstaltern). Trotzdem können wir für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Bei der Vielzahl der Daten lässt es sich nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben, entfallen oder fehlerhaft übermittelt werden. Um ganz sicher zu gehen empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch eines Events beim Veranstalter zu informieren.
Herzlichen Dank.