Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: "Soulages: Malerei 1946-2019" in Baden-Baden

"Soulages: Malerei 1946-2019"

in Baden-Baden

 

Pierre Soulages gilt als eine der herausragenden Persönlichkeiten der gegenstandslosen Malerei des 20. Jahrhunderts und er ist der bekannteste lebende Künstler in Frankreich. Sein Œuvre schreibt sich seit über 70 Jahren, von seinen Anfängen kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges bis heute, in die Geschichte der zeitgenössischen Kunst ein. Die Ausstellung dokumentiert und würdigt den Werdegang des Künstlers von 1946 bis heute.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 17. Oktober 2020 - So. 28. Februar 2021

Di.-So./Feiertag 10-18 Uhr

geschlossen: 24. und 31.12.

 

Preise

14, erm. 11 EUR

 

Veranstaltungsort (Location)

Museum Frieder Burda
Lichtentaler Allee 8b
76530 Baden-Baden
Tel. +49 7221 398980
www.museum-frieder-burda.de
office@museum-frieder-burda.de

 

Veranstalter

Museum Frieder Burda
Lichtentaler Allee 8 b
76530 Baden-Baden
Tel. +49 7221 398980
FAX 3989830
www.museum-frieder-burda.de

 

Informationen zum Ort

Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH
Schloss Solms, Solmsstr. 1
76530 Baden-Baden
Tel. +49 7221 275200
FAX 275202
www.baden-baden.com
info@baden-baden.com

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.museum-frieder-burda.de

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Baden-Baden

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Baden-Baden

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch weiterhin untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.