Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: Meisterkonzert: "Die Zauberflöte" Winteroper in Heidenheim an der Brenz

Meisterkonzert: "Die Zauberflöte" Winteroper

in Heidenheim an der Brenz

 

*UNGEWISS: Winteroper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart sowie Libretto von Emanuel Schikaneder. Konzert in Kooperation mit den Solisten der Hochschule für Musik und Theater München sowie dem Vokalwerk Nürnberg und der Capella Aquileia. Musikalische Leitung: Marcus Bosch.

 

Termin/Öffnungszeiten

Fr. 5. März 2021 - So. 7. März 2021

5.3.: 19 Uhr (öffentliche Generalprobe), Sa. 20, So. 18 Uhr


Termin in Kalender eintragen (Outlook, iCalendar)

 

Preise

Kategorie A: 45 EUR (Normalpreis); 22,50 EUR (Schüler/Studenten), Kategorie B: 36 EUR (Normalpreis); 18 EUR (Schüler/Studenten), Kategorie C: 22 EUR (Normalpreis); 11 EUR (Schüler/Studenten)

 

Tickets

Tel. +49 7321 3277777

 

Veranstaltungsort (Location)

Festspielhaus / Congress Centrum Heidenheim
Hugo-Rupf-Platz 1
89522 Heidenheim an der Brenz
Tel. +49 7321 34565-0
FAX +49 7321 34565-669
www.congress-centrum-heidenheim.de
info@congress-centrum-heidenheim.de

 

Veranstalter

Stadt Heidenheim - Festspiele und Kulturbüro
Christianstraße 2
89522 Heidenheim an der Brenz
Tel. +49 7321 327-4220

 

Informationen zum Ort

Tourist-Information
Christianstr. 2
Tel. +49 7321 327-4912
FAX 327-4911
www.heidenheim.de
tourist-information@heidenheim.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.opernfestspiele.de

Header Zauberflöte

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Heidenheim an der Brenz

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Heidenheim an der Brenz

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

*Hinweis zu Covid-19:
aufgrund der Corona-Pandemie und der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch einer Veranstaltung direkt beim Veranstalter. Wegen der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.