Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: "Verknüpft und zugenäht! Gräser, Bast, Rinde - Alleskönner der Steinzeit" in Konstanz

"Verknüpft und zugenäht! Gräser, Bast, Rinde - Alleskönner der Steinzeit"

in Konstanz

 

Die Ausstellung bietet eine neue Sichtweise auf die frühen sesshaften Kulturen Südwestdeutschlands. Bislang spielten Textilien aus Gräsern, Bast und Rinde nur eine sehr untergeordnete Rolle. Werkzeuge, Jagdwaffen und Schmuckstücke aus Materialien wie Stein, Knochen, Holz oder Keramik standen stattdessen im Fokus. Neuere Forschungen belegen jedoch, wie wegweisend "technische" Textilien für die Sesshaftigkeit des Menschen waren. Aktiv-Stationen, Rätselblätter und Filme laden kleine und große Besucher zum Ausprobieren, Mitmachen und Erleben ein.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 17. Oktober 2020 - So. 11. April 2021

Di.-So./Feiertag 10-17 Uhr

geschlossen: 24.-26./31.12. und 1.1.

 

Preise

Erw. 6, erm. 5, Kinder (6-18 Jahre) frei

 

Veranstaltungsort (Location)

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz
Tel. +49 7531 98040
www.konstanz.alm-bw.de
info@konstanz.alm-bw.de

 

Veranstalter

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg und Exzellenzcluster
Benediktinerplatz 5
78467 Konstanz
Tel. +49 7531 9804-0
FAX 68452
www.konstanz.alm-bw.de

 

Informationen zum Ort

Marketing und Tourismus Konstanz GmbH
Obere Laube 71
78462 Konstanz
Tel. +49 7531 133030
FAX 133060
www.konstanz-tourismus.de
kontakt@konstanz-info.com

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.konstanz.alm-bw.de

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Konstanz

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Konstanz

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch weiterhin untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.