Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: 5. Nagolder Bürgertheater - "Edans Feind" in Nagold

5. Nagolder Bürgertheater - "Edans Feind"

in Nagold

 

Das Stück entführt die Besucher in eine Zeit etwa 300 v.Chr. und erzählt dramatisch und humorvoll eine fantastische keltische Geschichte. Alles steht auf dem Spiel, ein keltischer Stamm droht zu zerreißen, verfeindete Stämme ziehen ihre Krieger zusammen und gefährliche mythische Kreaturen streifen durch den Wald.

 

Termin/Öffnungszeiten

Fr. 22. Juli 2022 - So. 14. August 2022

Termine: 22./23.7., ab 27.7. jeweils von Mi. bis So. Beginn 19.30 Uhr

 

Preise

Erw. 22, erm. 15 EUR (Schüler/innen, Auszubildende, Studierende, Bundesfreiwilligendienstende, Nagoldpass-Inhaber/innen), Kinder bis einschl. 11 Jahre in Begleitung eines Erziehungsberechtigten frei (Sie benötigen aber trotzdem eine Karte), Menschen mit Behinderung zahlen den vollen Preis, 1 Begleitperson erhält eine Freikarte. Bus Shuttle vom Parkplatz Neuwiesenweg zur Burgruine und zurück ist im Eintrittspreis inbegriffen

 

Tickets

www.reservix.de

 

Veranstaltungsort (Location)

Burgruine Hohennagold
72202 Nagold

 

Veranstalter

Stadt Nagold - Amt für Kultur, Sport und Tourismus
Marktstr. 27-29
72202 Nagold
Tel. +49 7452 6810
www.nagold.de

 

Informationen zum Ort

Amt für Kultur, Sport und Tourismus
Marktstr. 27-29
Tel. +49 7452 681-0
www.nagold.de
kultur@nagold.de

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Nagold

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Nagold

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem können wir für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Bei der Vielzahl der Daten lässt es sich nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben, entfallen oder fehlerhaft übermittelt werden. Um ganz sicher zu gehen empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch eines Events beim Veranstalter zu informieren.
Herzlichen Dank.