Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: "Emeka Ogboh. The Way Earthly Things are going" in Ravensburg

"Emeka Ogboh. The Way Earthly Things are going"

in Ravensburg

 

Hör- und Geschmackserfahrungen sind Ausgangspunkt für das Werk von Emeka Ogboh (*1977 in Enugu, Nigeria). In seinen Soundarbeiten und multimedialen Installationen untersucht Ogboh, wie die sinnliche Wahrnehmung von Klang oder Nahrung unsere kulturelle Identität prägt, um Fragen rund um die Themen Migration, Heimat und Integration aufzuwerfen. Das Kunstmuseum Ravensburg zeigt erstmals in Deutschland Ogbohs eindringliche Sound- und Lichtinstallation, die er 2017 für die documenta 14 in Athen konzipiert hat.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 17. Oktober 2020 - So. 28. März 2021

Di. 14-18, Mi., Fr., Sa., So. 11-18, Do. 11-19 Uhr
Feiertag 11-18 Uhr. Wieder geöffnet ab 11. März 2021

 

Preise

Erw. 7, erm. 5 EUR, bis 18 Jahre frei

 

Tickets

Anmeldung: Tel. +49 751 82812

 

Veranstaltungsort (Location)

Kunstmuseum Ravensburg
Burgstr. 9
88212 Ravensburg
Tel. +49 751 82810
www.kunstmuseum-ravensburg.de
kunstmuseum@ravensburg.de

 

Veranstalter

Kunstmuseum Ravensburg
Burgstr. 9
88212 Ravensburg
Tel. +49 751 82810
www.kunstmuseum-ravensburg.de

 

Informationen zum Ort

Tourist Information
Marienplatz 35
88212 Ravensburg
Tel. +49 751 82800
FAX 82466
www.ravensburg.de
tourist-info@ravensburg.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.kunstmuseum-ravensburg.de

Emeka Ogboh. The Way Earthly Things Are Going", Kunstmuseum Ravensburg 2020-21

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Ravensburg

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Ravensburg

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

*Hinweis zu Covid-19:
aufgrund der Corona-Pandemie und der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch einer Veranstaltung direkt beim Veranstalter. Wegen der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.