Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: Internationales Guggenmusiktreffen in Schwäbisch Gmünd

Internationales Guggenmusiktreffen

in Schwäbisch Gmünd

 

Das Mekka der Guggenmusik steht wieder zwei Tage im Zeichen der Schrägtonmusik. Rund 20 Guggenkapellen mit über 800 Musikern aus der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland treffen sich in der Stauferstadt zu diesem Event. Gassen, Plätze und auch die Lokale der Innenstadt bilden den Rahmen für dieses Ereignis. Beginn ist am Samstag um 11 Uhr mit dem Umzug und Guggenmusiken. Der Sonntag beginnt mit dem Frühschoppen und Guggenmusik um 11 Uhr in der Großsporthalle.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 15. Februar 2020 - So. 16. Februar 2020


Termin in Kalender eintragen (Outlook, iCalendar)

 

Veranstaltungsort (Location)

In der Innenstadt
Marktplatz
73525 Schwäbisch Gmünd

 

Veranstalter

Touristik- und Marketing GmbH
Marktplatz 37/1
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. +49 7171 6034250
FAX 6034299
www.schwaebisch-gmuend.de

 

Informationen zum Ort

Touristik- und Marketing GmbH
Marktplatz 37/1
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. +49 7171 6034250
FAX 6034299
www.schwaebisch-gmuend.de
tourist-info@schwaebisch-gmuend.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.gmender-fasnet.de

Guggenmusik, Tuarbaguger Escha

Guggenmusik / Oschtalb Ruassgugga Gmender Gassafetza © Gassafetza / Tourist-Information Schwäbisch Gmünd

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Schwäbisch Gmünd

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Schwäbisch Gmünd

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

Alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass Termine sich verschieben, entfallen oder vom Veranstalter fehlerhaft erfasst oder übermittelt werden. Daher können wir für die Tagesaktualität sowie die inhaltliche Richtigkeit der Veranstaltungstermine Dritter keine Gewähr bieten. Wir empfehlen Ihnen deshalb stets vor dem Besuch einer Veranstaltung die Informationen zur Veranstaltung beim Veranstalter selbst einzuholen.