Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: "Urformen. Eiszeitkunst zum Anfassen" in Stuttgart

"Urformen. Eiszeitkunst zum Anfassen"

in Stuttgart

 

Die Ausstellung besteht aus der Wanderausstellung "Urformen - Figürliche Eiszeitkunst Europas" der Arbeitsgemeinschaft Weltkultursprung und einem ergänzenden Ausstellungsteil des Landesmuseums Württemberg. Für die Wanderausstellung wurden 23 teilweise nur fragmentarisch erhaltene Eiszeitfiguren nachgeschnitzt und vervollständigt. Die Figuren stammen aus einem Gebiet zwischen Südfrankreich und dem Ural und sind zwischen 12.000 und 40.000 Jahre alt. Das Landesmuseum Württemberg erweitert diese Präsentation durch inklusive und interaktive Stationen zu bekannten Kunstwerken aus den Höhlen auf der Schwäbischen Alb, darunter das Löwenköpfchen oder der Höhlenbär.

 

Termin/Öffnungszeiten

Fr. 15. Dezember 2023 - So. 5. Mai 2024

Di.-So./Feiertag 10-17 Uhr

geschlossen: 24./25./31.12. und 1.1.

 

Preise

Siehe www.landesmuseum-stuttgart.de

 

Veranstaltungsort (Location)

Landesmuseum Württemberg
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart
Tel. +49 711 89535111
FAX 89535444
www.landesmuseum-stuttgart.de
info@landesmuseum-stuttgart.de

 

Veranstalter

Landesmuseum Württemberg
Schillerplatz 6
70173 Stuttgart
Tel. +49 711 89535111
FAX 89535444
www.landesmuseum-stuttgart.de

 

Informationen zum Ort

Tourist Information i-Punkt
Königstr. 1a
70173 Stuttgart
Tel. +49 711 2228-0
www.stuttgart-tourist.de
info@stuttgart-tourist.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.landesmuseum-stuttgart.de

Route planen

 

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Stuttgart

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Stuttgart

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt (von VUD Medien, Gemeinden/Städten und Veranstaltern). Trotzdem können wir für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Bei der Vielzahl der Daten lässt es sich nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben, entfallen oder fehlerhaft übermittelt werden. Um ganz sicher zu gehen empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch eines Events beim Veranstalter zu informieren.
Herzlichen Dank.