Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: "Wände | Walls" in Stuttgart

"Wände | Walls"

in Stuttgart

 

Künstlerische Auseinandersetzung mit der Raumgrenze Wand seit Ende der 1960er-Jahre bis heute in den Blick. Das Projekt spürt den unterschiedlichen Bedeutungsebenen von Wänden nach und vergegenwärtigt durch das räumliche Erleben der Kunstwerke, dass die uns umgebenden Räume unser Verhalten nachhaltig prägen. Während im Kunstmuseum Wandarbeiten im Innenraum realisiert werden, widmet sich eine Kooperationsausstellung mit dem Stadtpalais - Museum für Stuttgart, der Graffitikunst im Stuttgarter Stadtraum.

 

Termin/Öffnungszeiten

Sa. 26. September 2020 - So. 31. Januar 2021

Di.-Do., Sa., So. 10-18, Fr. 10-21 Uhr
Feiertag 10-18 Uhr, 1.1. ab 12 Uhr

geschlossen: 24./25. und 31.12.

 

Veranstaltungsort (Location)

Kunstmuseum Stuttgart
Kleiner Schlossplatz 1
70173 Stuttgart

 

Veranstalter

Kunstmuseum Stuttgart
Kleiner Schlossplatz 1
70173 Stuttgart
Tel. +49 711 2162188
FAX 2167820
www.kunstmuseum-stuttgart.de

 

Informationen zum Ort

Tourist Information i-Punkt
Königstr. 1a
70173 Stuttgart
Tel. +49 711 2228-0
www.stuttgart-tourist.de
info@stuttgart-tourist.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

www.kunstmuseum-stuttgart.de

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Stuttgart

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Stuttgart

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
wegen des Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie vor dem Besuch einer Veranstaltung abzuklären, ob diese stattfindet. Großveranstaltungen wie Volks- oder Stadtfeste, Kirmes oder Festivals sind bis mindestens 31. August 2020 untersagt. Museen und Freilichtmuseen sind bereits wieder geöffnet und bald finden auch kleinere Kulturveranstaltungen wieder statt. Aufgrund der täglichen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.