Regionalsuche Urlaub in Deutschland - Kartensuche  Suche über Karte

Veranstaltung | Fest: Special Olympics - Landeswinterspiele Baden-Württemberg in Todtnau

Special Olympics - Landeswinterspiele Baden-Württemberg

in Todtnau

 

Sportliche Wettbewerbe für Menschen mit geistiger Behinderung. Etwa 160 Athleten und Partner sowie circa 80 Trainer und Betreuer gehen in den Disziplinen Skilanglauf, Ski- und Snowboardcross, Schneeschuhlauf, Ski Alpin und Snowboard ihr Bestes geben. Nicht nur die körperliche Fitness sondern auch die Lebensfreude durch Teilnahme und Akzeptanz in der Gesellschaft soll dadurch gesteigert werden.

 

Termin/Öffnungszeiten

Do. 24. Januar 2019 - Sa. 26. Januar 2019

Do.: nachtmittags freies Training, 19 Uhr Eröffnungsfeier. Fr.: 9.30-12.30 und 13.45-16.15 Uhr Wettbewerbe, Sa.: 9.30-12.30 und 13.30-14.30 Uhr Wettbewerbe, 15 Uhr Abschlussfeier


Termin in Kalender eintragen (Outlook, iCalendar)

 

Veranstaltungsort (Location)

Stübenwasenlift Todtnauberg
Rüttestr. 16
79674 Todtnau
Tel. +49 7671 1491 oder 605
www.skilifte-todtnauberg.de
info@skilifte-todtnauberg.de

 

Veranstalter

Special Olympics Baden-Württemberg e.V.
Blumenstraße 2a
Tel. +49 721 1516966
specialolympics.de/baden-wuerttemberg/

 

Informationen zum Ort

Hochschwarzwald Tourismus GmbH
Tourist-Information Todtnau
Meinrad-Thoma-Str. 21
79674 Todtnau
Tel. +49 7652 1206-0
FAX 1206-89529
www.hochschwarzwald.de
todtnau@hochschwarzwald.de

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung

specialolympics.de/baden-wuerttemberg/

Schneeschuhlauf Special Olympics Baden-Württemberg

 

Auf Karte anzeigen

 

Routenplaner

Fahrplanauskunft

 

Weiteres in Todtnau

Freizeitangebote

weitere Veranstaltungen in Todtnau

Ortsinfo

 

Veranstaltung

Weiterempfehlen

Alle Angaben wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem lässt es sich bei der Vielzahl an Daten nicht vermeiden, dass sich Angaben verändern oder Fehler vorkommen. Daher können wir für die Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Wir empfehlen, vor dem Besuch aktuelle Informationen der jeweiligen Informationsstelle (z. B. beim Veranstalter) einzuholen.